Fehlerdiagnose elektronische Bauteile

Der vermehrte Einzug der elektronischen Baugruppen und deren Vernetzung hat im Laufe der letzten Jahre stark zugenommen und erfordert den Einsatz von entsprechenden Diagnosetools. 

Mit unserem Diagnose Partner Bosch habe ich die Möglichkeit bei nahezu allen Herstellern die Fehlerspeicher aus deren elektronischen Baugruppen auszulesen um entsprechende Fehlerdiagnosen stellen zu können.

 

Diese Diagnosetester sind allerdings nicht allein nur zur Fehlersuche vonnöten, nein auch zum z.B. zur Rückstellung der Serviceintervallanzeige bei vielen Marken oder auch beispielweise zur Deaktivierung der elektronischen Parkbremse (bevor man einen Bremsenservice vornehmen kann), und vieles mehr, ist der Einsatz dieses Gerätes unumgänglich.